Die iPhone 4 / 4a „Akkufahne“

Ich bekomme immer wieder iPhones zur Reparatur, bei welchen sich der Vorbesitzer bereits an der Reparatur versucht hat. Erstes Ergebnis ist meistens, dass die kleine Fahne mit dem Warnhinweis abgerissen wird, weil viele versuchen, damit den Akku zu lösen. Dies funktioniert bei einem von hundert Geräten. In allen anderen Fällen reißt die Fahne ab.

Um den Akku relativ unbeschadet zu entfernen nimmt man am besten eines der Hebelwerkzeuge (siehe Foto) und setzt zwichen Akkukabel und dieser Lasche an. Dann ganz vorsichtig den Akku heraushebeln, ohne diesen dabei zu verbiegen! Gegebenenfalls kann auch ein zweites mal an der rechten unteren Seite angesetzt werden.

Dies ist mein Erfahrungswert beim iPhone 4 / 4s, bei den älteren Modellen hilft oft ein Heißluftgebläse mehr als rohe Gewalt.

Kommentar verfassen