Heavy Use

Wie bereits erwähnt, besitze ich einen etwas zu groß geratenen Ghettoblaster. Dieser hat echt schon viel erlebt und so einiges mitgemacht. Leider passen nicht alle Leute so gut darauf auf wie ich selbst und so kommt es, dass er aufgrund des häufigen Verleihens inzwischen schon erhebliche Schäden davongetragen hat. Neuerdings muss irgendwer einen Anschlag auf die Bedientasten der Vorderseite verübt haben, sodass diese ihre Farbe verlieren und die „Vorwärts“-Taste nicht mehr ganz in ihrer Verankerung sitzt.

Stabil wie das gute Stück ist, funktioniert er natürlich weiterhin, jedoch finde ich solche Beschädigungen trotzdem recht ärgerlich.

Kommentar verfassen