Jeder spricht von Ghost

Ghost, diese revolutionäre neue blogging platform, die WordPress wirklich Konkurrenz machen soll. Simpel, modern, schnell sind noch die harmloseren Worte, die in diesem Zusammenhang fallen. Natürlich springe auch ich auf den Hauptkritikpunkt mit auf: node.js. Eine Voraussetzung, welche man bei den günstigen Webhostern vergebens sucht. Kein Upload, drei Klicks und fertig wie bei WordPress.

Ich habe Ghost mal auf klaiber.me installiert und werde mich noch etwas damit beschäftigen.

Kommentar verfassen