Jungschartag mal wieder

Einmal im Jahr ist es soweit: alle Jungscharen des Landkreises treffen sich um gemeinsam einen Tag zu verbringen. Gottesdienst, Stationenlauf und verschiedene Workshops stehen auf dem Programm. Natürlich war auch unsere Gruppe wieder im Rennen und hat sich bei den einzelnen Stationen gut durchgekämpft.

Dieses Jahr haben wir uns dazu entschlossen T-Shirts zu drucken. Machen einige Gruppen da es für die Kinder ein Gemeinschaftsgefühl vermittelt und nach außen hin eine gute Präsentation der Gruppe abgibt. Wenn allerdings ich für den Druck der T-Shirts verantwortlich bin und ich in all dem Abistress während dieser Zeit vergessen habe, den Ort aus dem wir kommen auch drauf zu schreiben, dann ist das doof. Sah aber am Ende trotzdem gut aus.

6 Antworten zu “Jungschartag mal wieder”

  1. Micha sagt:

    Um was für ein Symbol handelt es sich denn da?

  2. Ankerkreuz, das Jungschar-Zeichen :)

  3. Schnuider sagt:

    ich hab das symbol im ersten moment für ein windrad gehalten, und zwar ein ganz spezielles windrad

  4. Siehst du öfter mal diese speziellen Windräder die eigentlich nicht so gern gesehen sind? :D

  5. Micha sagt:

    Ich dacht auch es wär ne abgewandelte Swastika.

  6. Schnuider sagt:

    sah beim ersten hinsehen wirklich so aus

Kommentar verfassen