Nie wieder Bahn!

bahntickett-app

Liebe Bahn, in Zukunft werde ich es wieder vermeiden einen Fuß in einen Eurer Züge zu setzen.

Da wollte ich nach meinen absoluten schlechten Erfahrungen bei meinem Amerika-Urlaub mal wieder einen Versuch wagen und mit der Bahn nach Hamburg und zurück fahren.

Verspätungen, volle Züge, komische Klimaanlagen, unbequeme kaputte Sitze, wilde Kofferräumerei, Schmutz und Dreck, abschreckende Wartebereiche und übergenaue Fahrtkartenkontrolleure (wenigstens einer, der seinen Job genau nimmt).

So könnte man die Zugfahrten am besten beschreiben. Richtig, dabei fällt kein einziges positives Wort. Eigentlich dachte ich eine Fahrt mit dem Zug sei günstiger und entspannter als mit dem Auto. Ich dachte auch, bei den Fahrkartenpreisen kann man echt etwas erwarten, aber da lag ich wohl falsch.

Achja und ein Handy-Ticket, welches nach 0:00 Uhr seine Gültigkeit verliert, obwohl man noch zwei Züge vor sich hat, ist auch eher unvorteilhaft.

Eine Antwort zu “Nie wieder Bahn!”

  1. Fabian sagt:

    Mein absolut schlimmstes Erlebnis mit der DB war immer noch eine Fahrt nach Groningen, wo mir 3 Angestellte, jeweils 3 unterschiedliche Reiseinformationen zur gleichen Frage gaben – ich durfte mir also mehr oder weniger selber aussuchen, welche Antwort richtig sei.
    Nun steige ich ieber auf die Mitfahzentrale um, ist billger und zudem noch schneller.

Kommentar verfassen