Switch!

Nun hat es mich auch gepackt! Inzwischen gibt es alle Addons die mir wichtig sind auch für Chrome und somit steht einem Wechsel nichts mehr im Wege. Angestoßen hat meinen erneuten Anlauf übrigens der Toni.

9 Antworten zu “Switch!”

  1. exxn sagt:

    jetzt ist nur die frage, wen der toni angestoßen hat..

  2. toni sagt:

    wie von thommy klar formuliert: den thommy…

  3. green sagt:

    Dann geb ich euch doch mal eine frischen Tipp schaut mal auf http://www.sueddeutsche.de – vllt findet ihr mit Chrome, ganz weit oben mehr als andere mit anderen Browsern!
    Ich fand dies irgendwie sehr bizarr!

  4. Peter sagt:

    Warum gerade Chrome anstatt des Firefoxes?

  5. Die Performance von Chrome (egal ob im Bezug auf Seitenaufbau oder im Bezug auf benötigte Rechenleistung) scheint mir um einiges besser zu sein im Vergleich zu Firefox. Bei gleicher Anzahl und Art der von mir genutzten Addons unter Berücksichtigung der Tatsache dass ich gerne mit > 10 Tabs gleichzeitig arbeite.

  6. Simon sagt:

    darf man auch fragen welche Addons das sind von denen du sprichst? :)

  7. Micha sagt:

    Sofern man keine Antwort erwartet, darf man das selbstverständlich.

  8. Manuel sagt:

    rip

  9. Als Plugins nutze ich im Moment AdBlock, Clickable Links, Google Mail Checker Plus, Firebug Lite, Google Translate und Window Resizer.
    Außerdem hab ich die Synchonisation aktiv um Lesezeichen usw mit dem Macbook synchron zu halten.

Kommentar verfassen