Was Lenovo besser kann …

Als ich mein Macbook gekauft habe, war das Lenovo Thinkpad X1 der einzige würdige Konkurrent. Außerdem spielt dieses mit entsprechender Ausstattung ja auch in der gleichen Preisklasse. Leider hatte das X1 keine starke Grafikkarte und kein Retina-ähnliches Display zu bieten und das Macbook hat das Rennen gemacht.

Was Lenovo jedoch kann, sogar bei den Ultrabooks? Docks bauen! Lenovo OneLink Docks kann man mit einem Kabel ans Notebook anschließen und hat sämtliche Anschlüsse zur Verfügung. Das zu einem Preis von knapp 100€. Die Thunderbolt Docks fürs Macbook liegen noch immer bei weit über 200€.

Bitte Apple, ändert hier endlich was!

Kommentar verfassen