Wie man lernt

Wir haben von der Schule aus irgendwann im Laufe der Unterstufenzeit mal ein kleines Buch mit dem Titel „Gewusst wie“ bekommen. Wie man in der Unterstufe eben so ist, wanderte dieses ungesehen in den Schulranzen und von da aus dann zu Hause irgendwo in eine Schublade.

Genau diese Schublade, in der mein Buch gelandet war, habe ich gestern mal wieder geöffnet. Nachdem ich mich ja gerade sowieso intensiv mit dem Thema Lernen und Abitur beschäftige, dachte ich, wäre es bestimmt nicht verkehrt, mal einen Blick in dieses Buch zu werfen. Natürlich ist es eigentlich für Kinder gedacht, jedoch bringt es aus heutiger Sicht alle wichtigen Dinge wie Arbeitsumgebung oder Arbeitsorganisation auf einen einfach verständlichen Punkt. Zwar steht wenig drin, was ich nicht sowieso schon wusste, jedoch ist es manchmal ganz nett, in so kompakter Form nochmal an alles erinnert zu werden.

Hätte ich dieses Buch doch nur zu der Zeit, als wir es bekommen haben, schon mal genauer angeschaut :)

5 Antworten zu “Wie man lernt”

  1. Schnuider sagt:

    erinnert mi an lern-ag beim beuthan^^

  2. Ich glaube von da stammt das Buch :D

  3. Nusser sagt:

    Nee, is nich von der Lern-Ag :D
    Haben wir das nicht von dem Französich Lehrer bekommen, der Hr.Kranich vertreten hat, bekommenb ?
    9.Klasse ?

  4. Stimmt!
    Von dem der immer mit seinem Wohnwagen unterwegs war :D

  5. Schweini sagt:

    Stephan oder so hieß der glaub ;P

Kommentar verfassen